MALLORCA

by Nom Nom in


Türkisblaues Meer, von Pinienwäldern umsäumte Küstenabschnitte und kulinarische Highlights der spanischen Küche machen die Baleareninsel zur wahren Oase. Wer in Mallorca Ruhe und Entspannung sucht, wird vor allem im Nordosten der Insel fündig, fern vom Trubel und den Trunkenbolden am Ballermann. Über die Küstenstrassen kurvend, erhascht man immer wieder Ausblicke auf traumhafte Buchten und Olivenhaine. Der Küstenabschnitt von Artà ist mit seinen weitläufigen Naturpärken ein beliebtes Wandergebiet. Beim Stöbern am Wochenmarkt mit den üppigen Gemüse- und Früchteauslagen oder beim Schlendern durch die historischen Gassen lässt sich das mediterrane Lebensgefühl in vollen Zügen auskosten.  

Wir können es kaum erwarten wieder nach Mallorca zu kommen, um die Natur zu geniessen und weitere schöne Ecken zu entdecken. Bis die nächste Reise ansteht, überbrücken wir das Fernweh mit unseren kulinarischen Souvenirs. Die beiden Rezepte lassen uns in Erinnerungen an die gemütlichen Tischrunden im tollen Garten der Finca schwelgen. 

Zum Rezept für Pulposalat
Zum Rezept für Linguine a la Marinera